Dr. med. Schulte-Vels
Bonn Friesdorf
Frauenarzt Bonn
Dr. med. Oliver Schulte-Vels

Studium in Münster, Aachen und Bonn,
Staatsexamen 1989
Promotion 1990

Berufliche Tätigkeiten:
St. Johannes-Hospital in Hagen
(Chefarzt Dr. Schröder)
1990-1991
Universitäts-Frauenklinik Bonn
(Prof. Dr. Krebs)
1991-1999
Muhimbili Medical Center, Dar es Salaam, Tanzania
(Prof. Dr. Kaisi)
1995
Frauenklinik Kreiskrankenhaus Ludwigsburg
(Prof. Dr. Heller)
1997
Evangelisches Waldkrankenhaus Bonn
(Prof. Dr. Herzog)
1999-2006
Johanniter-Krankenhaus Bonn
(Prof. Dr. Göhring)
2006-2007
Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
Gesellschaft für Präventionsmedizin und Naturheilverfahren, Kneippärztebund
Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin-Therapie
Approbation als Arzt
Facharzt ÄK Nordrhein (08.01.98)
Fachkunde:
Sonographie der Gefäße des weiblichen Genitalsystems,
(ÄK Nordrhein, 30.01.01)
Sonographie der Brustdrüse (ÄK Nordrhein, 02.05.01)
Zusatzbezeichnung:
Akupunktur (ÄK Nordrhein, 06.12.07)
Naturheilverfahren (ÄK Nordrhein, 17.12.2008)
Hormon- und Stoffwechseltherapeut (CMI, 29.11.2008)
Endometriose-Zentrum Stufe I (Teil des Endometriose-Netzwerkes Köln-Weyertal)